1
LOGIN | KONTAKT
BUCHEN UNTER 0800-000-5512

Wir rufen Sie an

Füllen Sie die Felder aus, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Boden

Der Boden muss aus natürlich gewachsenem oder bereits verwendetem Erdmaterial bestehen. Diese Abfallart, auch Erdaushub genannt, entsteht bei dem Ausheben kleiner Baugruben, bei einer Unter­kellerung oder bei einem Abbruch.

Zu Boden/Erdaushub gehören:

 

Sehr wichtig: Keinen Fliesen, große Betonstücke, Pflastersteine oder Grasnarbe darf hinein!

Bei Fehlbefüllung wird die Abfallart auf entweder Bauschutt Stufe 2 oder auf Baumischabfall geändert.

 

 

Wohltagtige zwecke
Digital Abfallberichterstattung
Green Business Award 2012
E-commerce preis 2014