1
LOGIN | KONTAKT
BUCHEN UNTER 0800-000-5512
Zwei Mann und ein LKW
Sperrmüll
Zwei Mann und ein LKW
BigBags für viele Abfallarten
Junkbag
BigBags für viele Abfallarten
Abfallcontainer
Container
Abfallcontainer
faq ueber Junktrucks

Wir rufen Sie an

Füllen Sie die Felder aus, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

FAQ über Junktrucks

 

  1. Was macht ihr?
    Wir beseitigen Abfälle schnell und effizient von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Unser Service beinhaltet ein 2-Mann Team mit einem Lkw, welches die Abfälle überall auf Ihrem Grundstück aufsammelt. Nach getaner Arbeit kümmern wir uns um alle Entsorgungsgebühren.
  2. Welche Arten von Abfällen holt ihr ab?
    Wir entfernen alles zwischen Himmel und Erde, vorausgesetzt es kann von zwei Personen transportiert werden.
    Beispiele sind:
    Möbel: Sofas, Sofa-Sessel, Matratzen, Sessel, Schränke, Aktenschränke
    Haushaltsgeräte: Kühlschränke, Trockner, Gefrierschränke, Computer, Stereoanlagen, Drucker, TV-Geräte, Faxgeräte
    Keller, Dachboden & Garage: Boxen, Bücher, Küchengeräte, Werkzeug, Kleidung, Kamine, Rasenmäher 
    Garten: Äste, Gras, Laub, Erde, Schmutz, Kompost, Torf
    Holz: Zäune, Brennholz, Schnittholz, Sperrholz, Türen
    Bau/Abbruch: Putz, Paletten, Kisten, Glas, Beton
    Dachdecker/Bodenleger: Fliesen, Asphalt, Teppich, Holz, Parkett

    Wir entsorgen keine gefährlichen Stoffe, einschließlich Farbe oder Farbdosen voller Farbe, schädliche Chemikalien, Lösungsmittel, Motoröle, Benzin, Asbest, Autobatterien, rohes Fleisch und Fisch, medizinische oder biologische Abfällen oder toxische Substanzen.

    Es gibt bestimmte Gegenstände, die technisch als gefährlich eingestuft werden (je nachdem, wie sie entsorgt werden müssen), die wir abholen können. Zum Beispiel sind dies Computermonitore und Kühl- und Gefrierschränke. Weil diese Gegenstände separat entsorgt werden und die Entsorgungskosten höher sind, müssen wir jedoch eine zusätzliche Gebühr berechnen. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Abfälle gefährlich sind und ob wir diese abholen können, rufen Sie uns bitte an.

  3. Warum entsorgt ihr keine gefährlichen Abfälle?

    Wir sind weder lizenziert noch versichert um gefärhliche Materialien zu entsorgen. Bitte wenden Sie sich an die zuständige Behörde, um zu erfahren, wer für die Entsorgung von gefährlichem Abfall in Ihrer Nähe zuständig ist.

    Unserer grünen Unternehmensstruktur zu Folge, holen wir keine Abfälle ab, welche noch nicht umweltbewusst entsorgt werden können.

  4. Seid ihr versichert?
    Ja. Unsere Lastwagen und unsere Fahrer sind für die ausgeführten Arbeiten voll versichert, einschließlich der Deckung eventueller Schäden am Eigentum des Kunden, während der Abfall abgeholt wird.
  5. Ist Junkbusters als Abfallentsorger registriert?
    Ja, wir sind als Abfallentsorger mit Vorbehandlungsanlage im Abfallregister gemeldet.
  6. Kann ich euch für meinen Umzug buchen?
    Nein. Wir können nur dann Objekte bearbeiten, wenn Sie sie nicht mehr brauchen können. Wir sind nicht versichert um eine traditionelle Umzugsleistung durchzuführen und unsere Lastwagen sind dazu nicht ausgelegt. Wir können jedoch bei Bedarf Dinge in ein anderes Zimmer räumen und interne Umzüge vornehmen.
  7. Könnt ihr meine alten Gegenstände an eine wohltätige Organisation meiner Wahl spenden?
    Ja, wenn Sie das im Voraus mit der entsprechenden Organisation abstimmen. Aus Versicherungsgründen können wir leider nicht für den Zustand der Waren bei der Ankunft garantieren.
  8. Warum nehmt ihr dafür Geld?
    Unser Team lädt Ihre Abfälle in den Lkw, räumt auf und nimmt das Sortieren vor. Wir sortieren Artikel in die Kategorien Wiederverwertung oder Entsorgung. Für das Recycling und die Entsorgung zahlen wir nach Gewicht der Abfälle. Unsere Gebühren spiegeln all diese Kosten sowie die Kosten von Personal und Betrieb unserer Fahrzeuge wieder.
  9. Wie wird der Preis festgesetzt?
    Im Allgemeinen berechnet sich der Preis nach Volumen (d.h., wie viel von unserem Lkw mit Abfall gefüllt wird). Aber wenn Ihre Materialien besonders schwer sind (z.B. Schutt oder Beton), wird der Preis nach Gewicht berechnet, da wir für die Entsorgung dieser Materialien auch nach Gewicht zahlen müssen.
  10. Wieso könnt ihr mir keinen genauen Preis über das Telefon mitteilen?
    Unsere Preise werden basierend auf der Menge und der Art des Abfalls berechnet. Bis wir nicht sehen, was entfernt werden muss, können wir Ihnen leider keinen genauen Preis nennen. Aber bevor wir einen Auftrag beginnen, wird unser Team die Materialien überprüfen und Ihnen ein Angebot über die Kosten vorlegen.
  11. Wie lange im Voraus muss ich eine Abholung buchen?
    Versuchen Sie uns so früh wie möglich bescheid zu geben, um sicherzustellen, dass Ihre Abholung wie geplant durchgeführt werden kann. Ist die Abholung jedoch dringend, können wir oft eine Abholung innerhalb von 48 Stunden nach Ihrem Anruf vornehmen (in der Regel noch am selben Tag).
  12. Warum werden Termine in einem Zeitfenster von 2 Stunden gebucht?
    Wegen möglicher unvorhersehbarer Umstände wie starkem Verkehr oder Aufträge, die am Ende länger dauern, als erwartet. Das Junktruck-Team wird Sie 15 bis 30 Minuten vor ihrer Ankunft anrufen um Ihnen die genaue Ankunftszeit mitzuteilen.
  13. Sollte ich anwesend sein, wenn die Arbeiten vorgenommen werden?
    Nicht immer. Unter der Annahme, dass wir an den Abfall von der Straße aus gelangen, und wir Ihre Kreditkarteninformationen im Voraus haben, werden wir Ihnen auf der Baustelle den genauen Preis nennen und dann die Kreditkartenzahlung vorbereiten. Manchmal sind auch keine Kunden bei der Abholung anwesend und wir werden Ihnen eine Rechnung nach Abschluss des Auftrags senden.
  14. Können Sie auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten Abholungen vornehmen?
    Wenn Sie eine Abholung außerhalb der regulären Geschäftszeiten benötigen, informieren Sie uns bitte und wir werden unser Bestes tun, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.
  15. Wie groß ist euer Lkw?
    Der Lastwagen hat ein Ladevolumen von etwa 12 Kubikmetern und kann mit bis zu 2500 kg beladen werden. Jedoch sind wir Experten in der Beladung des Lastwagens und haben in der Regel so viel Platz wie ein 20-Fuß-Container.

    Der Lastwagen sieht vielleicht nicht so groß aus, aber wir können eine Menge Müll hineinpacken! Die Ladefläche hat immer die gleiche Größe und kann bis zu 3 Tonnen tragen - ideal für einen großen Trümmerhaufen!
  16. Was ist ein Kubikmeter
    Ein Kubikmeter ist 1 Meter breit, 1 Meter hoch und 1 Meter tief.
  17. Mit was ist der Lastwagen ausgestattet?
    Mit einem Team von zwei starken und effektiven Männern mit Schaufeln, Besen, Decken, Taschen, Eimern, einem Staubsauger, Schuhüberzieher, Werkzeuge und einem kleinen Handwagen. Darüber hinaus können wir bei Bestellung Gartenzubehör z.B einen Schubkarren, eine Rampe und Elektrowerkzeug mitbringen.
  18. Werdet ihr Chaos und schlammige Fußabdrücke auf unserem Teppich hinterlassen?
    Wir tun unser Bestes, um es zu vermeiden! Um die Wahrscheinlichkeit von Schmutz in Ihrem Zuhause so klein wie möglich zu halten, haben wir Decken dabei und unsere Fahrer tragen immer saubere Uniformen (diese haben wir extra dabei). Um die Verschmutzung an wirklich regnerischen Tagen zu minimieren, verwenden wir Kunststoffabdeckungen für die Schuhe, um den Schlamm von draußen nicht mit in das Haus zu tragen. Unsere Fahrzeuge sind mit Handwaschgelegenheiten ausgestattet, damit unsere Fahrer ihre Hände zwischen den Arbeitseinsätzen waschen können. Am Ende fegen wir immer gründlich durch. Im unwahrscheinlichen Fall, können Schäden an Ihrem Eigentum entstehen, wenn wir die Abfälle entfernen. Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge, denn wir sind voll versichert und wir werden sofort für die Reparaturen sorgen.
  19. Was macht ihr mit dem Abfall?
    Der größte Teil wird recycelt oder wiederverwendet - an Wohltätigkeitsorganisationen gegeben, verkauft oder an spezielle Recyclinganlagen übermittelt. Wenn diese Optionen nicht durchführbar sind, werden die Abfälle an die Entsorgungsstationen übermittelt, wo sie sortiert und in der umweltfreundlichsten Weise beseitigt werden.
  20. Wo ist euer Standort?
    Unser deutsches Büro ist in Hamburg und befindet sich in der Warnstedtstraße 50 in 22525 Hamburg.
  21. Wieso sollte ich euch anstatt eines Containers wählen?
    Einen Container zu mieten bedeutet oft Schwierigkeiten. Sie müssen zunächst einen geeigneten Containerdienst finden, welcher den Container zur gewünschten Zeit bereitstellen kann. Einen Container auf der Straße zu platzieren erfordert eine Genehmigung von der Gemeinde, deren Organisation Zeit braucht. Parkgebühren werden auch oft fällig. Die Kosten für Anmietung eines Containers enthalten keine Arbeitskräfte - so schleppen Sie den Abfall und füllen den Container oder Sie zahlen dafür, dass es andere tun.

    Wenn Sie erst ein Viertel des Containers befüllt haben, zahlen Sie bereits für ein Minimum von 1 Tonne.

    Außerdem, besteht die Gefahr, dass Ihre Nachbarn den Container mit ihren Abfällen füllen, wenn Sie den Container ein paar Tage stehen lassen. Außerdem müssen Sie sich fragen, wie viel von dem Abfall, den Sie in den Container werfen, landet auf der Deponie?

    Unsere einfache und grüne Alternative
    Vergessen Sie das Mieten eines Containers. Unser Zwei-Mann-Team mit einem Lkw - eine Art schnelle Lösung, einschließlich Arbeitskraft - ist die perfekte Alternative zur Container-Miete. Unser Service ist:
    • Einfach & bequem - 48 Stunden Antwortzeit (max!), Termine in einem 2 Stunden Zeitfenster, fast alle Arten von Abfall werden entsorgt, wir bieten transparente Festpreise, das gesamte Schlleppen wird von uns übernommen und wir hinterlassen den Einsatzort besenrein.
    • Freundlich – unser Team ist aufmerksam, höflich und respektvoll.
    • Umweltbewusst - So viel wie möglich wird recycelt oder wiederverwendet (Möbel, Nippes und Kleidung werden an wohltätige Organisationen gespendet) und der Rest wird den besten Empfangsstationen und Verbrennungsanlagen des Landes übergeben.
Wohltagtige zwecke
Digital Abfallberichterstattung
Green Business Award 2012
E-commerce preis 2014