Einfache Big Bag-Entsorgung

Big, bigger, Big Bag: Mit unserer Junkbag können Sie Ihre Abfälle auf umweltfreundliche Weise sortieren und entsorgen lassen. Egal, ob Sie Gewerbekunde, Bauunternehmer oder Privatperson sind.

So geht’s: Holen Sie Ihre Junkbag beim örtlichen Händler ab, befüllen Sie diese bspw. mit Gartenabfällen und bestellen Sie die Abholung. Schnell und unkompliziert! 

Big Bag kaufen

Kaufen Sie Ihre Junkbag bequem bei einem Händler in Ihrer Nähe.

Junkbag befüllen

Jetzt kommt der beste Teil: Stellen Sie die Junkbag auf und befüllen Sie sie mit Ihrem Abfall.

Abholung bestellen

Bestellen Sie Ihre Big Bag-Abholung über unsere Website oder rufen Sie uns an 0800 000 55 12.

Junkbag-Service: schnell und umweltfreundlich

Junkbags sind der einfachste Weg für Unternehmen und Privatpersonen, Abfälle wie Bauschutt und Laub zu entsorgen. Und außerdem eine umweltfreundliche Lösung. Für uns die beste Kombination, denn wir lieben nicht nur Junk, sondern auch die Umwelt!

Sparen Sie Zeit und Geld

  • Stressfrei: Sie müssen für die Junkbags nichts absperren
  • Einfach: Stellen Sie Ihre Big Bags einfach auf Paletten und fahren Sie diese an die Straße. Wir erledigen den Rest!
  • Kein Warten: Vermeiden Sie Warteschlangen beim Recyclinghof
  • Allzeit bereit: Verstauen Sie die leeren Junkbags einfach im Auto. So sparen Sie das Warten auf einen Container
  • Bequeme Bestellung: Buchen Sie die Abholung einfach über die Junkbusters-App

Umweltgerechte Entsorgung

  • Weniger CO2-Verbrauch: Mit dem LKW benötigen wir nur eine Fahrt
  • Bessere Logistik bei der Abholung
  • Sie können Ihren Müll auf mehrere Junkbags aufteilen
  • Über Ihr Kundenkonto können Sie jederzeit Ihre Abfallstatistik und Dokumentation zur umweltgerechten Entsorgung einsehen
  • Der Abfall wird zur besten Sortieranlage in der Umgebung gebracht
  • Bis zu 99 % des Abfalls kann recycelt werden

Hier finden Sie den Sortierungsguide für unsere normale Large und XL Junkbag. Wir stellen Ihnen auch spezielle Big Bags für Sonderabfälle zur Verfügung. Wenn Sie Fragen dazu haben, rufen Sie uns gerne an.

Was darf in die Big Bag?

  • Baumischabfälle
  • Bau- und Schalholz
  • Gartenabfälle
  • Gips
  • Folien und Kunststoffe
  • Pappe und Papier
  • Metall, (Elektro-)schrott und Kabel
  • Laminat und Teppiche
  • Bauschutt, Fliesen, Putz, Beton*
  • Boden*
  • Gas- oder Porenbeton (Ytong)*

*Darf nicht in einen XL Junkbag!

Was darf NICHT in die Big Bag?

  • Sondermüll / Gefährliche Stoffe
  • Holz A4
  • Flüssige Abfälle
  • Biologische Abfälle
  • Haushaltsabfälle
  • Batterien
  • Farben und Lacke
  • Dachpappe*
  • Mineralfasern/Dämmwolle und Styropor*
  • Asbest und Eternit*

*Können wir getrennt in speziellen Big Bags für Sie entsorgen.

Junkbags ganz in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihren Junkbag-Händler

Junkbusters ist ganz nah: Auch bei Ihnen in der Nähe finden Sie sicher einen Händler, der unsere Junkbags vertreibt. Wir arbeiten mit einigen größeren Baumärkten zusammen. Schauen Sie einfach hier nach.


Unsere Big Bags

Junkbag für jeden Bedarf

Wir möchten es Ihnen leicht machen: Daher haben wir verschiedene Junkbags für Sie, die für fast alle Abfallarten verwendet werden können. Jede von den Big Bags hat unterschiedliche Vorteile. Beachten Sie die folgenden Empfehlungen und rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Large Junkbag (1 m³/1,5 t)

Unsere meistgenutzte Big Bag. Sie eignet sich für schwere Abfälle wie Felsen, Steine ​​und Klinker. Sie hat die gleichen Maße wie eine Europalette. Daher kann diese Junkbag auf einer Palette befüllt und mit einem Gabelstapler zum Abholort gefahren werden.

XL Junkbag (1,7 m³/1,3 t)

Dieser große Laubsack eignet sich hervorragend für leichtere Abfälle wie Holz, Fenster, Gartenabfälle und mehr. Hier bekommen Sie "das meiste für Ihr Geld". Beachten Sie jedoch, dass diese Big Bag nicht für schwere Abfälle wie Steine, Erde, Klinker usw. verwendet werden darf, da die Last zu schwer wird.

KMF Junkbag (1,5 m³)

Diese Junkbag ist nur für KMF (Dämmwolle, Mineralfasern) geeignet. Beachten Sie, dass KMF zu den gefährlichen Stoffen gehört, weil es Asbeststaub enthalten kann. Deswegen empfehlen wir immer eine Staubmaske aufzusetzen, wenn Sie mit KMF arbeiten.


Junkbags

Mit Big Bags können Sie Abfälle einfach sortieren

Haben Sie eine Handwerksbetrieb oder ein Bauunternehmen und möchten Ihren Bauschutt entsorgen? Oder als Privatperson Ihre Gartenabfälle entsorgen? Dann ist unsere Junkbusters-Big Bag genau die richtige Option für Sie. Bei uns heißen die großen Abfallsäcke liebevoll „Junkbags“ und sind in vielen Baumärkten erhältlich.

Haben Sie keinen Händler in der Nähe? Dann können Sie die Big Bags auch über unsere Website bestellen. Die unverwechselbaren blauen Junkbags sind in drei verschiedenen Größen erhältlich und wurden speziell für alle Arten von Bau– und Gartenabfällen entwickelt. 

Die Handhabung ist ganz einfach: Junkbag aufstellen, mit Ihren Müll befüllen, abholen lassen. Die Abholung können Sie ebenfalls komfortabel über unsere Website abwickeln.

Der Umwelt zuliebe

Die beste Lösung für die Umwelt

Unser Konzept ist so einfach wie Fahrrad fahren: Kaufen Sie eine Big Bag, befüllen Sie diese mit Ihrem Müll, buchen Sie die Abholung online und lassen Sie uns den Rest erledigen.

Junkbusters bietet Ihnen faire und niedrige Preise für die Müll-Entsorgung, die alles beinhalten. Das heißt, wir holen Ihre Big Bags von der angegebenen Adresse ab, bringen die Abfälle zur nächsten Verbrennungsanlage und sorgen dafür, dass der Müll nach umweltfreundlichen Standards sortiert wird.

Eins ist sicher: Wir sind immer auf der Suche nach der besten Lösung für die Umwelt und arbeiten nur mit anerkannten Partnern zusammen, die uns unterstützen.

Abfall-Entsorgung mit Junkbags
Kontaktieren Sie uns

Fragen zu unserem Service? Wir haben die Antworten.

Egal was und wie viel Abfall Sie haben, wir können Ihnen bestimmt unter die Arme greifen. In unsere Big Bags passen 1,5 Tonnen Abfall, in unsere Container sogar bis zu 10 Tonnen. Also jede Menge Platz für Ihren Müll!

Wussten Sie schon, dass Sie unsere Leistungen auch kombinieren können? Wenn Sie beispielsweise eine größere Renovierung eines Hauses planen, bleiben wahrscheinlich Abfälle wie Ziegel, Ziegel und Bauschutt übrig. Diese Art von Abfall muss separat sortiert werden. Daher ist es hier sinnvoll, einen Container zu verwenden. Wenn bei der Renovierung auch alte Haushaltsgeräte und andere Arten von Elektronik zurückbleiben, empfehlen wir, zusätzlich unsere Big Bags zu bestellen.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Abfall-Lösung für Sie am besten geeignet ist, kontaktieren Sie uns gerne unter der Nummer: 0800 000 55 12. Wir freuen uns auf einen Plausch mit Ihnen!

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Big Bags

Sie können unsere Junkbags entweder bei einem Händler oder auf unserer Website kaufen.

Schauen Sie sich einfach unseren Sortierungsguide oben auf dieser Seite an. Hier finden Sie alle wichtigen Infos darüber, welche Abfallart in die Junkbag darf und welche nicht.

Die Abholung können Sie mit wenigen Klicks online buchen, indem Sie einfach oben auf dieser Seite Ihre Postleitzahl eingeben. Oder Sie schnappen sich den Hörer und rufen uns unter der Nummer 0800 000 55 12 an, wenn Sie Probleme mit Ihrer Bestellung haben. Als B2B-Kunde empfehlen wir Ihnen, Ihre Entsorgung über unsere App zu buchen.

Bei kleineren Abfallmengen (1-6 m³) lohnt es sich oft, Junkbags zu verwenden. Bei gemischtem Abfall hingegen können Sie Geld sparen, wenn Sie andere Junkbusters-Dienstleistungen wie Sperrmüll-Taxi und Container mit unseren Big Bags kombinieren. Sind Sie B2B-Kunde? In diesem Fall können wir Ihnen verschiedene Preismodelle anbieten, die die Verwendung von Junkbags für Sie noch attraktiver machen.

Nein, das brauchen Sie nicht unbedingt. Jedoch sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Junkbag gut sichtbar für uns ist. Ein Beispiel: Sollten Autos vor Ihrem Junkbag parken, sodass wir ihn nicht sehen und abholen können, müssen wir leider die Unkosten dafür in Rechnung stellen.